In  Ocho Rios liegen viele Hotelstrände, an denen es sich wunderbar entspannen lässt Foto: Marita Trinius

Die Heimat von Reggae-Ikone Bob Marley scheint das Herz der Karibik zu sein. Überall liegt Musik in der Luft, hier genießen die Menschen das, was die Insel zu bieten hat. Und das ist jede Menge!

Das Morgenlicht taucht den Strand in ein weiches Blau, als wir den ersten Blick bei Tag auf Jamaika werfen. Am Abend zuvor sind wir in der tropisch-warmen Dunkelheit in Montego Bay angekommen und haben schon einen Vorgeschmack auf die herrlichen Temperaturen, die uns erwarten, bekommen. Wir spazieren über den Strand zur Frühstücksterrasse. Wunderbar, wie unsere Füße im weichen, weißen Sand versinken und eine sanfte Brise unsere Haut streichelt. Das haben wir uns gewünscht nach dem ungemütlichen Wetter zu Hause!

Die Sonne bringt die sowieso schon bunten Farben zu Lande und zu Wasser noch mehr zum Strahlen  Foto: Marita Trinius
Die Sonne bringt die sowieso schon bunten Farben zu Lande und zu Wasser noch mehr zum Strahlen Foto: Marita Trinius

Ein lockeres "Yeamon"

Montego Bay ist ein lebhafter Ort mit vielen schönen Stränden, an denen das Wasser in den paradiesischsten Farben von Helltürkis bis Tintenblau leuchtet. Die Menschen begegnen uns freundlich, stets ein lockeres „Yeamon“ auf den Lippen, was so viel wie „Alles klar“ heißt. Immer wieder kommen wir mit den Jamaikanern ins Gespräch, im Hotel, im Restaurant oder in den Geschäften, und auch wenn wir die englische Sprache nicht jedesmal gut verstehen, lachen wir viel.

Kokosnüsse werden einfach ruck, zuck mit dem Messer geöffnet.
Kokosnüsse werden einfach ruck, zuck mit dem Messer geöffnet.
Lachen gehört dazu auf Jamaika  Fotos: Marita Trinius
Lachen gehört dazu auf Jamaika Fotos: Marita Trinius

Reggae-Cruise ins Blaue

So unbeschwert geht’s auch auf dem Wasser weiter: Bei einer „Reggae Cruise“ auf einem Katamaran erleben wir karibische Leichtigkeit pur. Wir sonnen uns zu Klängen von Bob Marley – der berühmte Sänger ist auf Jamaika geboren – an Deck und genießen fruchtige Cocktails. Ein Schnorchel-Stopp rundet die entspannte Tour ab. Vom Deck gleiten wir direkt ins glasklare, warme Wasser – und sind mittendrin in einer Unterwasserwelt voller bunter Fische und Korallen. Es wäre aber zu schade, sich nicht mehr von dieser vielseitigen Insel, die zu den Großen Antillen zählt und komplett vom Karibischen Meer umgeben ist, anzusehen.

Eine Reggae Cruise ist was für Touristen – macht aber riesigen Spaß
Eine Reggae Cruise ist was für Touristen – macht aber riesigen Spaß
Katamaran-Trip ins Türkisblaue  Fotos: Marita Trinius
Katamaran-Trip ins Türkisblaue Fotos: Marita Trinius

Grünes Hinterland

Wir fahren die Nordküste entlang nach Ocho Rios. Schon von Weitem sehen wir die riesigen Kreuzfahrtschiffe, die hier vor Anker liegen. Wir spazieren ein wenig am Hafen umher und bewundern die majestätischen Luxusliner. Landeinwärts befindet sich für Abenteuerlustige ein Natur-Erlebnispark mit einer Bob-Bahn mitten im Grünen. Ruhiger geht’s an den idyllischen Dunn’s River Falls zu, die auch im Hinterland von Ocho Rios liegen. Wanderern sei eine Tour in den über 2.000 Meter hohen Blue Mountains empfohlen: Von ihren grünen Hängen bieten sich großartige Aussichten auf Küste und Meer.

Mit dem Sessellift hinauf in den Regenwald, die Küste ist dabei lange im Blick  Foto: Marita Trinius
Mit dem Sessellift hinauf in den Regenwald, die Küste ist dabei lange im Blick Foto: Marita Trinius

Schule unter Palmen

Einen kleinen, interessanten Einblick ins Leben der Einheimischen bekommen wir beim Besuch einer Schule, die von der Stiftung der Sandals Resorts gefördert wird. Die Kleinen sind ganz aufgeregt, Besuch aus dem fernen Deutschland zu bekommen. Uns wird warm in den Klassenräumen – aber Schule unter Palmen bei tropischen Temperaturen ohne Klimaanlage ist hier ganz normal. Als der Unterricht beginnt, rutschen die Kinder zuerst ein wenig schüchtern auf ihren Stühlen herum. Doch nach ein wenig Erzählen über Germany, wo es einen richtigen Winter mit Schnee gibt, tauen die Kids auf und schnippen wild mit den Fingern, um Fragen zu stellen. Die wir, wenn auch langsam ordentlich durchgeschwitzt, gerne beantworten.

Schule auf jamaikanisch: Die Schuluniform ist für die Kleinen vorgeschrieben  Foto: Marita Trinius
Schule auf jamaikanisch: Die Schuluniform ist für die Kleinen vorgeschrieben Foto: Marita Trinius

Weißer Sand, türkisblaues Wasser

Deutlich luftiger und dazu so romantisch ist unser Dinner unter Sternen am Strand. Zugleich bildet es leider den Abschluss unserer Jamaika-Reise. Kerzenlicht erhellt den hübsch eingedeckten Tisch, der im weichen Sand aufgestellt wurde, das Meeresrauschen sorgt für die musikalische Untermalung und das Wasser schimmert silbern bis zum Horizont – dieser Abend sollte nie zu Ende gehen!

Romantik pur: Dinner am Strand von White House  Foto: Marita Trinius
Romantik pur: Dinner am Strand von White House Foto: Marita Trinius

Unser Smiley face-Tipp

Magst du „ehrliche“, pure Fleischgerichte mit nur wenig drumherum? Dann solltest du das Restaurant Scotchies in Ocho Rios unbedingt besuchen! Hier brutzelt der Koch Hühner- und Schweinefleisch vor deinen Augen auf einem riesigen Grill, danach werden die Stücke in Alufolie gewickelt und auf Tabletts zum Tisch gebracht. Am besten schmeckt das „Jamaican Jerk“ mit der hausgemachten scharfen Soße und einem kühlen „Red Stripe“-Bier.

Marita

Geschrieben von

Marita Trinius

Jamaika hat die GLOBISTA-Autorin schon vor vielen Jahren begeistert. Da war sie zum ersten Mal auf der Insel – in einer sehr einfachen  Unterkunft. Und trotzdem: Dem Spaß bei dieser Reise hat das keinen Abbruch getan.

Neugierig geworden? Hier in den GLOBISTA-Angeboten stöbern

Über GLOBISTA

Globista-Team

Wir machen Reisen!
Als GLOBISTA-Team kümmern wir uns rund um die Uhr darum, dass unser Angebot für Sie die besten Reisen zum besten Preis bietet – mit einem ansprechenden Auftritt im Prospekt und Internet, flankiert von einem Blog mit spannenden Reiseberichten.

NEUESTE ARTIKEL

12. November 2018

Brasilien – Samba, Strand und Sonne

Brasilien ist ein Kontinent im Kontinent: Das riesige Land ist von atemberaubender Vielfalt – mit tropischen Stränden, faszinierenden Städten, unbändiger Natur und unglaublich viel Lebenslust!

zum Artikel
16. Oktober 2018

Südtirol – Gipfel der Genüsse

Erleben Sie eine Genuss-Zeit in Südtirol: Das Grödental lockt mit dramatischen Dolomiten-Gipfeln, herrlichem Klima und einer verführerisch guten Küche.

zum Artikel
11. Oktober 2018

Bahamas – Eine Insel für jeden Tag

Die Bahamas sind eine traumhafte Inselwelt – mit rosafarbenen Flamingos, weißen Stränden und Mythen von wilden Piraten und Seefahrern. Und: Sie gelten als Hort der Reichen und Schönen. Aber auch als der einzige Ort auf der Welt, wo man mit Schweinen um die Wette schwimmen kann.

zum Artikel

©GLOBISTA 2018. Alle Rechte vorbehalten.